Betonhaus

Betonhaus wachsen in Skandinavien und Deutschland. Entwickler betrachten die alte Technologie gnädig.

Der technische Tod des großartigen Albums wurde mehrfach angekündigt. Die Städte sollten für einen großen Sturm bereit sein. Gerüchte waren immer verfrüht. Betonhaus – mehrere Dutzend Jahre alte Blöcke sind nicht die schlimmsten, und Leute, die bereit sind, Wohnungen zu planken, fehlen nicht. Betonsiedlungen haben oft ausgezeichnete Adressen und eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur.

Es scheint auch, dass ein gut erhaltenes Gebäude mit einem guten technischen Zustand mithalten kann. Verkauf solcher Gebäude haben einen weiteren Vorteil – sie sind billiger als Wohnungen in neuen Entwicklungsinvestitionen. Wohnblöcke schnell also nicht leer sein, obwohl eine solche Aussicht anscheinend unmittelbar bevorsteht.

Betonhaus
Betonhaus

Boom in diesem Segment kann ein Wohnungsprogramm für junge Menschen auslösen. Der Fertighausbau ist kürzer, unvorstellbar. Hunderte von vorgefertigten Wohnungen können in einem halben Jahr gebaut werden, während traditionelle Technologie mindestens drei Viertel benötigt.

Moderne vorgefertigte Elemente sind ebenfalls sehr hochwertig. Sie sind auf einer Produktionsfläche gebaut, nicht auf einer Baustelle unter freiem Himmel. Die Produktion wird von Computern gesteuert. Der Bau einer Fabrik, die vorgefertigte Gebäude produzieren sollte, ist einer der größten polnischen Entwickler. Das neue Album soll unantastbar sein.

Es ist natürlich möglich, diese Art von Projekt als Stahlbetonkonstruktion zu realisieren. Damit wird es sicherlich teurer sein als traditionell errichteten Gebäude – ein Backstein. Aus dem einfachen Grund: Bewehrungsarbeiten und Schalungen sind sicherlich teurer als Mauerwerke. Der technische Effekt wird derselbe sein.

Der Ziegelbau wird so langlebig wie Stahlbeton sein. Natürlich, wie eine Stahlbetonkonstruktion mit dem Bau von Ziegel, Stahlbeton verglichen wird, die jedoch einen viel größeren Einfluss als die Bausteinstruktur übernehmen kann, ist es nicht völlig irrelevant in freistehenden Häusern und in unseren Klimazone.

Ein Betonhaus würde denken, es sei ein Unterfangen. Im Jahr 2017 wenden sich immer mehr Menschen dieser Technologie für Hausbesitzer zu. Haben sie recht? – Sie werden es herausfinden. Lies meinen nächsten Artikel, der mich sehr ermutigt.